11
Mrz
2020
4

#Schreibkraft

In meiner Badewanne bin ich Kapitän. Ob auf dem stillen Ozean meiner Gedanken oder im Orkan mit Wellengang. Wasser läuft ein. Unwiderruflich steigt der Pegel. Was passiert, wenn wir den Zufluss nicht stoppen. Das Bild einer übersprudelnden Badewanne ist gleichzeitig erschreckend und befreiend. Unkontrolliert bahn sich das Wasser seinen Weg. Wie oft die Worte in meinem Kopf. Übersprudelnd werden aus Gedanken Worte. Worte bilden Sätze. Sätze schaffen Texte. Texte, die meine Leser mitreissen sollen wie die Welle Wasser, die aus der Wanne schwappt.

All zu häufig kontrollieren wir unsere Gedanken. Kein wohin oder was ohne warum. Unsere Wanne füllt sich schnell. Kopf ist voll. Bäm. Stöpsel ziehen. Ablaufen lassen. Der erste Gedanke war gut. Schade ums Übersprudeln. Laufen lassen ist die hohe Kunst.

Was sagt die Vergangenheit? Übersprudeln nicht erwünscht. Überlaufen, im Sinne des Deserteurs des Nachrichtendienstes, NEGATIV. Ob erlaubt oder nicht bedienen wir uns als Texter ebenfalls der Macht der Worte. Informationsvielfalt individuell verpackt. Nutzen wir diese einzigartige Fähigkeit, andere mitzunehmen und zu begeistern. Sprudeln wir weiter, bevor wir auf dem Trockenen sitzen.

Ursula Kappeler

2 Responses

  1. Kilian

    Wieso habe ich plötzlich Lust auf eine warme Badewanne? Das muss wohl an Deiner #Schreibkraft liegen, liebe Ursula. Zum Vier-Ohren-Modell: Sachinhalt (mit der Veranschaulichung des Wassers beschreibst Du Deinen Schreibstil, Deine #Schreibkraft). Apell (komm mit in meine mitreissende Wasser-Wort-Welt). Selbstoffenbarung (meine Texte sprudeln wie eine volle Badewanne). Beziehung (Leserin und Leser stehen auf gleicher Ebene mit Dir. Du lässt sie in deine Wasser-Wort-Welt miteintauchen). Ich hoffe, dass ich die vier Seiten Deiner Nachricht richtig gedeutet habe.

  2. Lieber Kilian, genau so ist es. Ich will anregen, dass wir uns im Laufen Lassen, also Gedanken fliessen lassen und aufschreiben, üben. Beschränken, also redigieren, perfektionieren und kürzen ist dann sowieso Pflicht. Phantasie teils um so schwerer. Mein zweiter Beitrag zur Badewanne aber zum Begriff Wortgewalt steht bei Anna bereit. Bin gespannt, ob Du danach noch immer Lust auf eine hast :-)..

Leave a Reply